NEWS

GOSHINKWAI TAIJITSU bedeutet: Körperkunst der Selbstverteidigungsvereinigung und ist eine Kampfkunst japanischen Ursprungs, die auf Selbtverteidigung ausgerichtet ist.

Taijitsutest_Dez_11

Seine antiken Techniken wurden vor langer Zeit von denjenigen geprägt, die sie benutzten, um ihr Leben auf dem Schlachtfeld zu verteidigen. Heutzutage ist es mit einer modernen Methodik der westlichen Mentalität und Gegenwart mit deren Gefahren angepasst.

Taijitsu ist eine breit gefächerte Kampfkunst, die sich nicht auf Würfe, Schläge und Tritte beschränkt, sondern auch Bodenkampf, Grifflösetechniken, Hebel und Elemente aus dem Aikido beinhaltet. So hat jeder die Möglichkeit, mit fortgeschrittenem Training seine favorisierten Techniken für sich zu verfeinern.

Auch für Kinder ist Taijitsu sehr geeignet. Informationen zum Kindertraining bei „Little Lions“!